Schlesische Nachrichten Februar 2020: Wintersport in Schlesien

Sehr geehr­te Damen und Her­ren,
lie­be Leser!

Schle­si­en ist sowohl geo­gra­phisch als auch poli­tisch fest in Euro­pa ver­an­kert. Die Lands­mann­schaft Schle­si­en ist ein Teil der deut­schen Gesell­schaft. Vor 75 Jah­ren begann die Flucht und Ver­trei­bung der deut­schen ange­stamm­ten Bevöl­ke­rung aus dem his­to­ri­schen Ost­deutsch­land. Daher ist es eine Selbst­ver­ständ­lich­keit, dass in der Ihnen nun vor­lie­gen­den Aus­ga­be der Schle­si­schen Nach­rich­ten auf die­se The­men ein­ge­gan­gen wird. Bereits in dem Leit­ar­ti­kel nimmt Ste­phan Rau­hut dazu Stel­lung. „Auf­bruch 2020 – Für Schle­si­en“, wir sind dabei!
Schle­si­en ist nicht nur reich­hal­ti­ge Geschich­te, die nicht ver­ges­sen wer­den darf. Schle­si­en ist genau­so Gegen­wart. Zu die­ser Gegen­wart gehört die in Schle­si­en leben­de deut­sche Volks­grup­pe. Auch die­ses The­ma wird schwer­punkt­mä­ßig behan­delt, die­ses Mal aus dem Blick­win­kel von Ber­nard Gai­da und Rys­zard Gal­la.
Wer Schle­si­en ver­ste­hen, spü­ren und lie­ben will, der muss vie­le Facet­ten des Schle­si­schen in sich ver­schmel­zen las­sen, dazu gehö­ren auch Sit­ten und Bräu­che der jewei­li­gen Jah­res­zeit, wie sie erneut von Dr. Horst Ste­phan vor­ge­stellt wer­den. Teil des Schle­si­schen ist außer­dem der Win­ter­sport. Des­we­gen wird die­ses The­ma eben­falls vor­ge­stellt.
Sie sehen, Schle­si­en bie­tet Viel­falt und Sie erfah­ren mehr dar­über in den Schle­si­schen Nach­rich­ten. Viel Spaß bei der Lek­tü­re!

In Herz­lich­keit
Ihr Dami­an Spiel­vo­gel 

Bild auf der Titel­sei­te: Alte Post­kar­te: Reif­trä­ger­bau­de im Rie­sen­ge­bir­ge (Foto: SN-Archiv)

» SCHLESISCHE NACHRICHTEN bestel­len   |   » Jetzt auch als e-Paper lesen

In die­ser Aus­ga­be: Auf­bruch 2020. Für Schle­si­en. Leit­ar­ti­kel von Ste­phan Rau­hut | Aner­ken­nung und Wür­di­gung. Bun­des­ver­dienst­kreuz am Ban­de für Prof. Krzy­sztof Ruch­nie­wicz | Iden­ti­tät als Schick­sal. Kom­men­tar von Dami­an Spiel­vo­gel | Nach­ruf auf Georg Stol­le. Ein ver­dien­ter Schle­si­er ist aus unse­rer Mit­te geris­sen wor­den […] u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.