Arbeitsgemeinschaft Schlesischer Trachtengruppen in der Landsmannschaft Schlesien — Nieder- und Oberschlesien e.V.

Riesengebirgstrachtengruppe München

Frauentracht

Die Frau­en tra­gen ein Kleid aus Taft oder Bro­kat, wei­ße Blu­se, wei­ße Pum­p­ho­se und wei­ßen Unter­rock (alles aus Baum­wol­le oder Lei­nen), wei­ße gestrick­te Knie­strümp­fe und schwar­ze Leder­schu­he mit Schließe.

Das wei­ße Schul­ter­tuch und die wei­ße Schür­ze sind mit einer äußerst auf­wen­di­gen Sti­cke­rei ver­ziert. Die Sti­cke­rei bezeich­net man als Loch- oder Lan­get­ten­ar­beit. Die Frau­en tra­gen die soge­nann­te „Drei­stück­hau­be“. Sie besteht aus drei Tei­len: dem Mit­tel­stück, das von der Stirn über den Kopf bis in den Nacken ver­läuft und zwei Wan­gen­klap­pen. Der Stoff ent­spricht dem Rock­stoff. Der vor­de­re Rand und die Unter­kan­te sind mit Gold- oder Sil­ber­spit­ze besetzt. Am unte­ren Rand des Mit­tel­stü­ckes ist eine Nacken­schlei­fe aus Sei­den­band oder Moree befes­tigt. Eine schma­le wei­ße Tüll­spit­ze umrahmt eng­ge­kraust die Haube.

Für die käl­te­re Jah­res­zeit gehört zur Frau­en­tracht eine schwar­ze Tuch­ja­cke mit Sil­ber­knöp­fen. Außer­dem ein Wei­den­korb mit Deckel sowie ein roter Regenschirm.

Männertracht

Die Män­ner und Bur­schen tra­gen eine schwar­ze Bund­ho­se mit rotem Schnupf­tuch an der Hosen­ta­sche, eine schwar­ze Tuch­ja­cke mit Sil­ber­knöp­fen. Dazu ein wei­ßes Lei­nen­hemd mit ange­knöpf­tem Kra­gen und bau­schi­gen Ärmeln, eine grü­ne Wes­te aus Samt oder Tuch­stoff mit Sil­ber­knöp­fen, einen bun­ten Schal sowie wei­ße gestrick­te Knie­strümp­fe. Dazu wer­den schwar­ze Leder­schu­he mit Leder­soh­le und Schlie­ße getra­gen. Der schwar­ze Hut ist mit Kor­deln in den Lan­des­far­ben – weiß-gelb – verziert.

Mädchentracht

Die Mäd­chen tra­gen ein Kleid aus Lei­nen- oder Baum­wol­le, eine wei­ße Blu­se, eine wei­ße Pum­p­ho­se und einen wei­ßen Unter­rock, ein weni­ger bestick­tes wei­ßes Schul­ter­tuch mit Schür­ze (alles aus Baum­wol­le oder Lei­nen), wei­ße gestrick­te Knie­strümp­fe und schwar­ze Leder­schu­he mit Schließe.

Sie tra­gen ein weni­ger auf­wen­dig gestick­tes wei­ßes Lei­nen­häub­chen. Für die käl­te­re Jah­res­zeit gehört auch zur Mäd­chen­tracht eine schwar­ze Tuch­ja­cke mit Silberknöpfen.

Burschentracht

… ent­spricht der Männertracht.

Auf dem Laufenden bleiben.

Hand aufs Herz – kennen Sie eine landsmannschaftliche Publikation, die sich nicht in privater Hand befindet, die aber so ausführlich über landsmannschaftliche Belange, darunter auch über die Veranstaltungen der landsmannschaftlichen Gruppen, berichtet wie die „Schlesischen Nachrichten“ ?

Die „Schlesischen Nachrichten“ abonnieren

Ihr Herz schlägt für Schlesien?

Jetzt Mitglied werden

- Anzei­ge -

Die Schlesischen Nachrichten jetzt auch als E-Paper lesen. (Bild anklicken)

- Anzeige -

www.orland.de

Heimatliches Schlesien

Heimatliches Schlesien
-------------------------------------------------------------------------------------