Schlesische Nachrichten August 2019: Schlesische Mutter-Anna-Wallfahrt

Sehr geehr­te Damen und Herren,lieber Leser!

Unbe­strit­ten gehört Dr. Jörg Bern­hard Bil­ke zu den bes­ten Ken­nern der ost­deut­schen Kul­tur­ar­beit in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Als sol­cher behan­delt er den „stil­len Unter­gang“ der Stif­tung Ost­deut­scher Kul­tur­rat in die­sem Jahr. Unbe­merkt von der Öffent­lich­keit – auch inner­halb der Ver­trie­be­nen­me­di­en – hat eine wich­ti­ge ost­deut­sche Kul­tur­ein­rich­tung ihre Arbeit ein­stel­len müs­sen. Lesen Sie mehr dazu in unse­rem Leitartikel.“Wir haben es erlebt, was es heißt, Kir­che unter dem Kreuz zu sein, und haben dar­in einen unaus­sprech­li­chen Reich­tum gefun­den.” – sag­te Stadt­de­kan Lic. Dr. Kon­rad am 30. Juni 1946bei der letz­ten evan­ge­li­schen deut­schen Pre­digt in der St. Eli­sa­beth­kir­che zu Bres­lau. Die­se geschicht­li­che Bin­dung der Schle­si­er und deren Nach­kom­men an das kirch­li­che Leben bei­der Kon­fes­sio­nen ist bis heu­te anzu­tref­fen. Anders kann man die hohe Besu­cher­zahl bei der tra­di­tio­nel­len schle­si­schen Mut­ter-Anna-Wall­fahrt in Vel­bert-Nevi­ges nicht erklä­ren. Mehr dazu auch in die­ser Aus­ga­be der Schle­si­schen Nach­rich­ten. Wel­che posi­ti­ve, moti­vie­ren­de und nach­hal­ti­ge Aus­wir­kung das dies­jäh­ri­ge Deutsch­land­tref­fen der Schle­si­er auf unse­re Arbeit hat, erfah­ren wir erfreu­li­cher­wei­se immer wie­der. Vie­les davon spie­gelt sich auch in den Arti­keln die­ser Aus­ga­be wie­der. Genie­ßen Sie die Som­mer­zeit und sei­en Sie herz­lich gegrüßt

Ihr Dami­an Spiel­vo­gel

Titelseite:Pater Rupert Fetsch OCist bei der schle­si­schen Mut­ter-Anna-Wall­fahrt 2019 (Foto: Dami­an Spiel­vo­gel)

» SCHLESISCHE NACHRICHTEN bestel­len   |   » Jetzt auch als e-Paper lesen

In die­ser Aus­ga­be:
Im Geschichts­loch ver­schwun­den. Wie der Ost­deut­sche Kul­tur­rat 2019 unter­ging — Leit­ar­ti­kel von Dr. Jörg Bern­hard Bil­ke | Vor­bild­li­che Arbeit. Sit­zung des Bun­des­vor­stan­des der Lands­mann­schaft Schle­si­en in Vel­bert | Gedenk- und Kul­tur­ar­beit ist Her­zens­an­ge­le­gen­heit. Staats­mi­nis­ter Peter Beuth begrüßt Lan­des­be­auf­trag­te Zieg­ler-Rasch­dorf an neu­er Wir­kungs­stät­te […] u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.