Bergkrach — Vollständige Sammlung der Erzählungen und Gedichte von Paul Keller in schlesischer Mundart

2,00 

Restposten zum Sonderpreis

Vollständige Sammlung der Erzählungen und Gedichte von Paul Keller in schlesischer Mundart

 

Kategorien: ,

Beschreibung

Rest­pos­ten zum Sonderpreis

Paul Kel­ler gehör­te zu den meist­ge­le­se­nen Autoren in der ers­ten Hälf­te des 20. Jahr­hun­derts. Sei­ne Bücher wur­den in 17 Spra­chen über­setzt und beschrei­ben unge­schönt, aber lie­be­voll die mensch­li­chen Schwä­chen. Der Erzähl- und Gedicht­band lässt die schle­si­sche Land­schaft mit ihrer Bevöl­ke­rung leben­dig wer­den, wenn in der Wal­pur­gis­nacht die Dörf­ler auf ein­mal herz­lich im Streit ver­eint sind. Rübe­zahl beschwert sich über die Groß­kot­zig­keit der Ber­li­ner, denen die Ber­ge und Seen zu klein sind. Und nie­mals ist man im „schlä­si­schen Lan­de for siech”, nicht auf dem Schul­weg, nicht beim ers­ten Kuss, bei der Wan­de­rung auf die Schnee­kup­pe und selbst beim Ster­ben nicht: Immer ist er dabei! Wer? Nu halt der Zotabarg.