Schlesische Nachrichten Juli 2017: Schlesien begeistert — Rückblick auf das Deutschlandtreffen

SN-Juli-2017Sehr geehrte Damen und Her­ren, liebe Leser!

Über ein Jahr Vor­be­rei­tun­gen, meh­rere Akten­ord­ner, zig­fa­che per­sön­li­che Gesprä­che, tau­send­fa­che Mail– und Brief­kor­re­spon­denz und nun ist es vor­bei: das groß­ar­tige Deutsch­land­tref­fen der Schle­sier, das vom 23.-25. Juni in Han­no­ver statt­fand. Was bleibt, ist nicht nur die Erin­ne­rung an „Schle­sien in Han­no­ver“, die die Besu­cher mit nach Hause genom­men haben, son­dern erneut und wie­der­holt ein gelun­ge­nes öffent­li­ches Bekennt­nis zu Schle­sien! Sehr oft wird behaup­tet, die Schle­sier haben Schle­sien ver­lo­ren. Nein, Deutsch­land hat Schle­sien ver­lo­ren! Daher geht Schle­sien alle an, daher haben wir in Han­no­ver für Schle­sien Begeis­te­rung aus­ge­strahlt! Und unsere Begeis­te­rung steckte an, so kamen sehr viele Men­schen, mit und ohne Wur­zeln in Schle­sien, nach Han­no­ver. Es war eine begeis­ternde Genug­tu­ung, die jun­gen Gesich­ter zu sehen. Begeis­te­rung strahlte auch unsere Lands­mann­schaft aus. Diese spürte man am Stand der Lands­mann­schaft aus Sachsen/Schlesische Lau­sitz oder auch an dem klei­nen Stand, an dem der Enkel­sohn des Mit­be­grün­ders der Lands­mann­schaft in Herne als jun­ger Mann seine Begeis­te­rung für Schle­sien zeigte.

Gewiss, wir wer­den auch nach die­sem Groß­er­eig­nis wie­der Kri­tik erfah­ren. Wie­der wird Kri­tik von den­je­ni­gen kom­men, die nicht dabei waren, die das Deutsch­land­tref­fen nicht unter­stützt haben, die abseits der lands­mann­schaft­li­chen Arbeit ste­hen oder die Ein­heit der Lands­mann­schaft gefähr­den. Es wer­den wie­der „gute Vor­schläge“ kom­men, vor allen von denen, die „ihr Rin­gen um Schle­sien“ von Zuhause am PC vor­neh­men. Diese wis­sen sowie so alles bes­ser! Doch wir las­sen uns nicht ent­mu­ti­gen, weil wir für Schle­sien in Gemein­sam­keit mit ande­ren begeis­tert sind! Diese Begeis­te­rung strahlt immer noch! Erle­ben Sie mit die­sen Schle­si­schen Nach­rich­ten noch­mals das eutsch­land­tref­fen der Schle­sier 2017!

Herz­lichst
Damian Spiel­vo­gel, Schrift­lei­ter

» SCHLESISCHE NACHRICHTEN bestel­len

In die­ser Aus­gabe:

Zum Tode von Alt­bun­des­kanz­ler Dr. Hel­mut Kohl und von Joa­chim Kar­di­nal Meis­ner | Gedenk­stunde am 3. Gedenk­tag für die Opfer von Flucht und Ver­trei­bung | Deutsch-Polnischer Rotary-Preis Wra­tis­la­via 2017 | Blick zum Nach­barn — Aktu­el­les aus Polen | Lands­mann­schaft in Baden-Württemberg und Lands­mann­schaft Schle­sien, Lan­des­gruppe Berlin/Mark Bran­den­burg hat gewählt | Hes­sen­tag in Rüs­sels­heim | 25 Jahre Hei­lige Mes­sen in Deutsch bei Sankt-Andreas in Hin­den­burg O/S […] u.v.m.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>