Schlesische Nachrichten Dezember 2018: Weihnachtliches Schlesien

Schlesische-Nachrichten-Dezember-2018Sehr geehr­te Damen und Her­ren,
lie­be Leser!

In den letz­ten Aus­ga­ben wur­de oft und aus­führ­lich über die zahl­rei­chen poli­ti­schen Gesprä­che, vor allem im Paten­land Nie­der­sach­sen, berich­tet. Es war eine schwe­re Arbeit, die sich gelohnt hat. Erst­ma­lig seit 1990 wird ab 2019 die Lands­mann­schaft Schle­si­en eine spür­ba­re Unter­stüt­zung sei­tens des Paten­lan­des erfah­ren. Lesen Sie mehr in der heu­ti­gen Aus­ga­be.

Trotz des Erfol­ges müs­sen wir im Inne­ren wei­ter um Ein­heit rin­gen und die Gemein­schaft stär­ken. Lesen Sie dazu ein Wort in eige­ner Sache von Dr. Heinz-Wer­ner Fle­ger.

In zwei Wochen wird das Jahr 2018 schon Geschich­te sein. Was die­ses Jahr pas­sier­te und was für uns Schle­si­er und Freun­de Schle­si­ens wich­tig war, schil­dert Dr. Gott­hard Schnei­der in sei­nem Leit­ar­ti­kel.

Weih­nach­ten soll­te die Zeit der Besin­nung sein, es bie­tet uns jedes Jahr die Gele­gen­heit, zur Ruhe zu kom­men, inne zu hal­ten. Doch weni­ger und immer noch weni­ger spü­ren wir davon in der heu­ti­gen, schnell­le­bi­gen Zeit. Weih­nach­ten — eine Zeit der Ruhe, der Besinn­lich­keit und der Refle­xi­on. Neh­men Sie sich die­se Zeit… für sich, Ihre Fami­lie und für Schle­si­en.

Ich wün­sche Ihnen ein schö­nes Fest und hof­fe, dass Sie sich ein biss­chen erho­len kön­nen, denn Frie­den auf Erden blie­be bestehen, wenn die Besin­nung von Weih­nach­ten nicht ver­lo­ren gin­ge. Möge der Frie­de und die Freu­de von Weih­nach­ten Sie das gan­ze nächs­te Jahr beglei­ten. Fro­he Weih­nach­ten und alles Gute für 2019!

Ihr
Dami­an Spiel­vo­gel

Bild auf der Titel­sei­te: Die Geburt Chris­ti dar­ge­stellt in einer ober­schle­si­schen Krip­pe (Foto: SN)

» SCHLESISCHE NACHRICHTEN bestel­len

In die­ser Aus­gabe:

„Weih­nacht wird´s … Weih­nachts­gruß und gute Wün­sche von Dr. Gott­hard Schnei­der | Nie­der­sach­sen stärkt Arbeit der Land­mann­schaft Schle­si­en | Wir sind Schle­si­en. Deutsch­land­tref­fen 14./16. Juni 2019. Ein Bei­trag von Dami­an Spiel­vo­gel | Dr. Bernd Fabri­ti­us bleibt BdV-Prä­si­dent | Zum Tode von Hel­mut Rie­del | Ein Wort in eige­ner Sache … Vom stell­ver­tre­ten­den Bun­des­vor­sit­zen­den, Dr. Heinz-Wer­ner Fle­ger | 70-jäh­ri­ges Bestehen. Minis­ter­prä­si­dent Laschet wür­digt Arbeit des Lan­des­ver­trie­be­nen- und Spät­aus­sied­ler­bei­rats […] u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.