Schlesische Nachrichten August 2018: „Gott gab uns Heimat und heimatliche Art, wir müssen sie hüten“

Schlesische Nachrichten August 2018Sehr geehrte Damen und Her­ren,
liebe Leser!

Seit der Grün­dung der Lands­mann­schaft Schle­sien sind schon einige Jahr­zehnte ver­gan­gen. Die Ziele und Auf­ga­ben haben sich geän­dert und gewan­delt, genauso wie die Men­schen, die nun die Arbeit prä­gen und gestal­ten. Was blieb ist SCHLESIEN, das stets im Vor­der­grund steht und ste­hen muss! Dr. Heinz-Werner Fle­ger, ein Nach­ge­bo­re­ner, der den Weg zur Lands­mann­schaft über die Hei­mat­gruppe sei­nes Vaters fand und seit fünf Jah­ren das Amt des Stellv. Bun­des­vor­sit­zen­den beklei­det, ana­ly­siert im vor­lie­gen­den Leit­ar­ti­kel den „Zustand“ „sei­ner Lands­mann­schaft“ – kein ein­fa­ches Unterfangen!

Alt­öt­ting, Hal­tern oder auch Velbert-Neviges – Orts­na­men im Wes­ten Deutsch­lands, die für die Schle­sier fast wie … Sankt Anna­berg in Ober­schle­sien klin­gen und mit gro­ßen Wall­fahr­ten asso­zi­iert wer­den. Ja, Glaube ver­setzt Berge! Wie zutref­fend diese Aus­sage ist, bewie­sen auch in die­sem Jahr erneut die zahl­rei­chen schle­si­schen Wall­fahr­ten, bei denen die Hei­lige Anna und der Sankt Anna­berg im Mit­tel­punkt standen.

Am 22. Sep­tem­ber fin­det das Kul­tur­fes­ti­val der Deut­schen in Bres­lau statt. Hierzu wol­len wir eine herz­li­che Ein­la­dung aus­spre­chen, denn Bres­lau ist immer eine Reise wert!

Genie­ßen wir gemein­sam den Som­mer, die Schle­si­schen Nach­rich­ten mögen uns beglei­tend zur Seite stehen!

In die­sem Sinne, herz­li­che Grüße aus Königswinter

Ihr Damian Spielvogel

TITELBILD: Weih­bi­schof Dr. Rein­hard Hauke bei der Mutter-Anna-Wallfahrt in Nevi­ges (Foto: Damian Spiel­vo­gel)

» SCHLESISCHE NACHRICHTEN bestel­len

In die­ser Aus­gabe:

Eine not­wen­dige Ana­lyse: Aus der Ver­gan­gen­heit ler­nen und die Zukunft gestal­ten. Von Dr. Heinz-Werner Fle­ger | Schle­sier trau­ern um Gott­fried Milde | Bei­spiel Hes­sen macht Schule. 1. Tref­fen der Lan­des­be­auf­trag­ten für Hei­mat­ver­trie­bene und Spät­aus­sied­ler in Ber­lin | Schle­sier auf dem Katho­li­ken­tag | Anne­liese Woschke zum Geburts­tag. Neue Bun­des­frau­en­re­fe­ren­tin fei­erte ihren 70. Geburts­tag | Gedan­ken zum „Tag der Hei­mat“ 2018 | Das Unmög­li­che wird mög­lich. Die Mutter-Anna-Wallfahrt in Nevi­ges […] u.v.m.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>